1. Start
  2. DIE Cookie-richtlinien

DIE Cookie-richtlinien

Was ist ein Cookie?

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, um auf bestimmte Webseiten zuzugreifen. Die Cookies erlauben es einer Webseite unter anderem, Informationen über Surfgewohnheiten eines Nutzers oder Computers zu speichern und abzurufen und abhängig von den Informationen, die sie enthalten, und der Art und Weise, in der Ihr Computer sie verwendet, können sie verwendet werden, um den Nutzer wiederzuerkennen.

Ein Cookie ist eine Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wird, um auf bestimmte Webseiten zuzugreifen. Die Cookies erlauben es einer Webseite unter anderem, Informationen über Surfgewohnheiten eines Nutzers oder Computers zu speichern und abzurufen und abhängig von den Informationen, die sie enthalten, und der Art und Weise, in der Ihr Computer sie verwendet, können sie verwendet werden, um den Nutzer wiederzuerkennen.

DER NUTZEN von Cookies auf DER WebSEite VON ORONA

ORONA verwendet Cookies, um die Navigation auf ihrer Webseite zu erleichtern, aus Gründen der Sicherheit und für mehr Effizienz und die Personalisierung der den Nutzern angebotenen Dienstleistungen. Sie erhält keine Daten über Ihren Vor- oder Nachnamen oder die postalische Anschrift, von dem Punkt aus, wo Sie eine Verbindung herstellen. Die erhaltenen Informationen haben mit der Anzahl der besuchten Seiten, der Sprache, dem sozialen Netzwerk, auf dem unsere Nachrichten veröffentlicht werden, der Stadt, welcher die IP-Adresse zugeordnet wird, von der aus Sie auf die Seite zugreifen, der Zahl neuer Nutzer, der Besuchshäufigkeit und Wiederkehr von Besuchern, der Besuchszeit, dem Browser und dem Betreiber oder Terminaltyp, von dem aus der Besuch durchgeführt wird, zu tun.

Wir verwenden diese Informationen, um unsere Webseiten zu verbessern, neue Bedürfnisse zu erkennen und einzuführende Verbesserungen zu bewerten, zu dem Zweck, Nutzern, die uns besuchen, einen besseren Service anzubieten, indem wir diese anpassen, z.B. an die am häufigsten verwendeten Browser oder Terminals.

VON ORONA verwendete Cookie-arten

Die auf den Webseiten von Orona verwendeten Cookies unterteilen sich in:

  1. 1. Sitzungs-Cookies: Das sind temporäre Cookies, die nicht auf dem Gerät des Benutzers abgespeichert werden, sondern verschwinden, wenn die Sitzung abläuft. Die durch diese Cookies gesammelten Informationen werden verwendet, um den Datenverkehr auf der Webseite zu analysieren und die Dienstleistungen bereitzustellen, die wir auf dieser anbieten.
  2. 2. Dauerhafte Cookies: Das sind Cookies, die auf dem Gerät des Nutzers abgespeichert werden und es ermöglichen, Informationen über die Navigation beim nächsten Besuch abzurufen. Sie haben ein Fälligkeitsdatum , aber dieses verschiebt sich über das Ende der Sitzung hinaus. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihre Besuche mittels Ihrer Präferenzen (z.B. Land und Sprache) zu personalisieren.

Konkret verwendet ORONA auf ihren Webseiten die folgenden Sitzungs- und dauerhaften Cookies zu den im Folgenden genannten Zwecken:

Cookies von ORONA

Einige sind unbedingt erforderlich, wie z.B. jene, die für eine korrekte Navigation notwendig sind oder um die Benutzerpräferenzen bei seinem Besuch auf der Webseite zu erkennen und analytische Cookies des ersten Teils, um statistische Daten über die Aktivität zu sammeln.

Name des Cookies  Verfall Zweck
PHPSESSID Sitzung Dieses Cookie ist ein durch PHP bereitgestellter Sitzungs-Identifizierer, um Sitzungen zwischen Nutzern zu differenzieren

Cookies de terceros:

Die Cookies von Dritten wie z.B. die zur Identifizierung Benutzten oder durch externe Inhaltsergänzungen wie die Google-Suchmaschine.

Name des Cookies  Verfall Zweck
_ga Ergänzen Von Google Analytics verwendete Cookies, um Zugangsstatistiken zu kontrollieren.

ORONA nutzt die Dienste eines Dritten, einschließlich der Cookie-Technologie zur Durchführung von Besucheranalysen. Unter der nachstehenden Adresse http://www.google.com/intl/es/analytics ist es möglich, detailliertere Informationen über die Art und Weise, wie ORONA die Dienste eines Dritten nutzt, um Informationen über ihre Webseite zu sammeln und zu nutzen, zu erhalten.

Blockade oder Beseitigung von cookies

Um die auf Ihrem Computer installierten Cookies zu erlauben, diese zu kennen, sie zu blockieren oder zu löschen, können Sie dies mittels der Konfiguration der Optionen des auf Ihrem Computer installierten Browsers vornehmen.

Zum Beispiel können Sie Informationen darüber finden, wie Sie das anstellen, wenn Sie folgenden Browser verwenden:

Wir informieren Sie darüber, dass die Konfiguration Ihres Browsers, um alle Cookies oder ausdrücklich die Cookies der Webseiten von ORONA zurückzuweisen, Sie nicht daran hindern wird, auf der Webseite zu navigieren, allerdings mit dem einzigen Nachteil, nicht in der Lage zu sein, die Funktionalität derselben zu genießen, welche die Installation irgendeines Cookies erforderlich machen, konkret die Funktionalität, die in den Sitzungs-Cookies bezeichnet wird.

In jedem Fall kann der Benutzer von ORONA die auf seinem Gerät installierten Cookies jederzeit löschen, indem er dem im Hilfebereich seines Browsers genannten Verfahren folgt.

Einverständnis

Bei der Navigation und dem Fortfahren auf der Webseite stimmen Sie dem Gebrauch der vorgenannten Cookies für die angegebenen Zeiten und unter den vorliegenden Cookie-Richtlinien enthaltenen Bedingungen zu .

Sie können mehr Informationen über uns mittels unserer rechtlichen Hinweise oder per E-Mail, die Sie an die Adresse orona@orona.es richten, erfahren.

(C) Orona. Alle Rechte vorbehalten.

Aufwärts